Suchresultate Stichwortsuche

Benützen Sie die Stichwortliste, wenn Sie nicht wissen, in welchem Beratungsgebiet Sie eine Antwort auf Ihre Frage finden. Wählen Sie aus dem Alphabet den richtigen Anfangsbuchstaben und das passende Stichwort aus. Die Ergebnisliste zeigt Ihnen alle Treffer aus allen Beratungsgebieten an.

Einträge zum Stichwort «Alter»:

Alle in der Schweiz wohnhaften oder erwerbstätigen Personen sind bei der AHV versichert. Es gibt nur wenige Ausnahmen.

mehr...

Auch wenn ältere Menschen sehr gut alleine zurecht kommen, wünschen sie sich Geselligkeit und die Begegnung mit Gleichgesinnten.

mehr...

Das Gesetz schreibt vor, dass man die Pensionskassen-Invalidenrente bis an sein Lebensende erhält.

mehr...

Nach der Pensionierung weiterarbeiten wird immer wünschenswerter. Damit das gelingt, müssen die Ruheständler allerdings selbst aktiv werden.

mehr...

Grosseltern sind oft eine wichtige Stütze in der Familie und betreuen mit grossem Engagement und Freude ihre Enkelkinder. Sie haben aber meistens einen anderen Erziehungsstil als die Eltern.

mehr...

Man kann für eine andere Person eine Vollmacht ausstellen.

mehr...

Nach dem Gesetz sind Angehörige nicht verpflichtet ihre betagten Eltern oder Verwandten zu pflegen und unterstützend zu begleiten.

mehr...

Kassen mit Leistungsprimat definieren Leistungen in Prozent eines bestimmten Einkommens.

mehr...

Kassen mit Beitragsprimat berechnen Leistungen nach den Altersgutschriften bzw. den entsprechenden Beiträgen.

mehr...

Die Mehrheit der pflegebedürftigen und betagten Menschen werden von Familienangehörigen gepflegt oder unterstützt.

mehr...

Lassen Sie sich durch Alterslimiten in Stellenangeboten nicht von einer Bewerbung abhalten.

mehr...

Ein zunehmender Trend zu alternativen Wohnformen lässt sich in den letzten Jahren beobachten.

mehr...

Am Ende des Arbeitslebens gilt es die richtigen Vorkehrungen für die bestmögliche finanzielle Versorgung zu treffen.

mehr...

Im Heim werden zwei Arten von Leistungen abgerechnet. Kost und Logis mit der Pensionstaxe und die pflegerischen Leistungen mit einem Punktesystem.

mehr...

Massgebend für die Höhe der Rente sind das vorhandene Altersguthaben bei Erreichen des Pensionierungsalters sowie der Umwandlungssatz.

mehr...

Der Entscheidung fürs Alters -und Pflegeheim gehen meist komplexe Überlegungen voraus. Die Erwartung beim Eintritt ins Heim ist dementsprechend auch hoch.

mehr...

Die berufliche Vorsorge soll im Alter die Fortsetzung der gewohnten Lebenshaltung ermöglichen.

mehr...

Vielfälltige Bildungs-Kultur- und Sportangebote finden Menschen im Seniorenalter in Kursen und Aktivitäten der Pro Senectute.

mehr...

Wie überall, kann es auch im Alters- und Pflegeheim Probleme geben.

mehr...

Hier erfahren Sie, unter welchen Voraussetzungen Kinderrenten und Zusatzrenten für die Ehefrau entrichtet werden

mehr...

Die Mehrheit der Pensionierten möchte so lange es geht zu Hause wohnen bleiben. Dank vieler Hilfsangebote ist dies auch möglich.

mehr...

Nach einem erfüllten Arbeitsleben im Einsatz zu bleiben, ist unter den Pensionierten voll im Trend. Es gibt immer mehr Möglichkeiten, sich sinnvoll zu betätigen.

mehr...

Höhere Lebenserwartung stellt Pensionierungsalter in Frage

mehr...

Wer keine Beitragslücken aufweist, erhält eine monatliche AHV-Rente von minimal CHF 1175 und maximal CHF 2350

mehr...

Die Höhe der Pensionskasse- IV-Rente ist vom Invaliditätsgrad und vom Altersguthaben abhängig

mehr...

Die berufliche Vorsorge (BVG), meist Pensionskasse genannt, bildet die 2. Säule unserer Altersvorsorge

mehr...

Immer häufiger arbeiten Frauen aus Osteuropa als Pflegerinnen von alten und betagten Menschen in Privathaushalten.

mehr...

Wer aus medizinischen Gründen, wegen einer Sucht oder charakterlichen Defiziten nicht mehr in der Lage ist, sicher ein Fahrzeug zu lenken, muss für unbestimmte Zeit den Ausweis abgeben.

mehr...

Die öffentliche Spitex ist die wichtigste Organisation, die Betagten hilft, so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden zu bleiben.

mehr...

Viele Älteren ist es möglich bis ins hohe Alter die eigenen Finanzen und administrativen Angelegenheiten zu regeln. Wird es ihnen dann aber doch zu viel, gibt es vielfältige Hilfsmöglichkeiten.

mehr...

Mit den Altergutschriften spart man in der Pensionskasse auf die Pensionierung.

mehr...

Die magische Grenze der AHV – das offizielle Pensionierungsalter – liegt für Männer bei 65 Jahren, für Frauen derzeit noch bei 64 Jahren.

mehr...

Wer sich frühzeitig mit der letzten Lebensphase auseinandersetzt kann in Ruhe für sich und seine Liebsten vorsorgen.

mehr...
zurück zur Stichwortauswahl